DAYLIGHT

 

Daylight als

  • aktives Kick Off Event für den Jahresauftakt.
  • konzentriertes und fokussiertes bearbeiten von Themen.
  • „Mentales Keynote“- Event für Change- und Innovationsprozesse.
  • interaktives Workshopformat für Impuls zum agilen Arbeiten.
  • Zusatzqualifikation für agile Performer im Unternehmen.
  • Problemlösungsworkshop für aktuelle Herausforderungen.

Daylight

  • stellt bei allen Überlegungen den Kunden in den Mittelpunkt der Fragestellung.       
  • denkt wie ein Designer, von der Umwelt, in neuer Denkweise, zu neuen Ergebnissen, Prozessen und Produkten.
  • verwirklicht Innovation in einer rollierenden Welt mit unstrukturierten Herausforderungen.
  • ist ein zukunftsorientiertes Methodenset für die Aufgaben- und Problemstellungen die täglich auf uns zurollen.

Was passiert?

Wir definieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Challenge für den Tag. Ihre Teilnehmer werden im Vorfeld mit einer Inspiration eingebunden. Beim Daylight Workshop arbeiten wir mit der Design Thinking Methode an verschiedenen Perspektiven Ihrer Challenge. Nach dem Impuls zum Design Prozess ist das Team der aktive Treiber des Innovationsprozesses und erarbeitet Lösungsansätze. Immer mit dem Kundennutzen im Fokus. Alle Design Thinking Prozessschritte werden durchlaufen. Das Daylight wird mit einem fertigen Prototypen und dem Next Step Transfer in die Praxis abgeschlossen.

Ihre Mitarbeiter sind motiviert und engagiert das erarbeitete weiterzutreiben!

Wie?

  • Ein kreativer Working Session Tag in einem besonderen Ambiente. Zeiten nach Abstimmung. Auch innerhalb eines erweiterten Rahmens eingebettet möglich.
  • Gerne beraten wir Sie zu individuellen Möglichkeiten.

Was wird gebraucht

Ein Ort mit kreativem Ambiente. Wir bringen die Design Thinking Material Box mit.

Lust auf Räumlichkeiten mit dem Design Thinking Flair out of the Box?

Dann Daylight im Design Thinking Hub Frankfurt.